Translate

Montag, 30. Dezember 2013

Silvesterstyles

Wie angekündigt meine Kleine, aber Feine Auswahl an Outfits die ihr an Silvester tragen könnt, wenn ihr noch keine Ahnung habt.

Als erstes zeige ich euch eine Auswahl an Kleidern in der Trendfarbe für den Winter 2014, und zwar Pink, Rosa bzw. Rot, wie euch schon Dominique berichtet hat! Damit ihr natürlich auch gleich an Silvester oder an Neujahr im Trend seid! 
Wenn ihr diese Kleider richtig kombiniert, könnt ihr der Partyknaller schlechthin sein, wenn ihr das möchtet ;)
Sehr im Trend sind übrigens auch Glitzerteile, die euch richtig glamourös aussehen lassen.



Diese Kleider würde ich euch größtenteils auf Partys empfehlen, da sie schon etwas luftig und kühl sein könnten. Aber ich habe ja gehört, dass es an Silvester eh nicht schneien soll. 
Kleid 4, 5 und 9 könnt ihr jedoch überall anziehen, ohne das ihr Overdressed oder Underdressed wirken würdet.

Ich habe mir jetzt ein paar Styles rausgepickt, die ich etwas genauer unter die Lupe nehmen werde.

Glamouröse Party


Ein wenig Glamour sollte schon vorhanden sein, vor allem wenn man Gefahr läuft von den anderen Frauen auf der Party überboten zu werden. Deshalb empfehle ich ein eng anliegendes Kleid, man muss noch nicht mal Ausschnitt zeigen, sondern mehr Wert auf seine Kurven legen, denn die reizen wahrscheinlich mehr. 
Wenn ihr niemanden abschleppen wollt ( :D ) eignet sich dieser Look natürlich auch! 
Dazu kombiniert man am besten Rosa Schuhe, aber das ist natürlich euch überlassen, mir geht es vor allem um die Trendfarbe Rosa, die ihr als Trendsetter natürlich vertreten müsst ;)
Eine Kette kann, aber muss nicht, ich würde wenn ich die Haare offen lasse keine tragen, wenn ich sie hochgesteckt habe vielleicht auch nicht unbedingt, aber ich lege Wert auf die Ohrringe, die glitzern sollten, denn es ist ja schließlich Silvester!
Darüber könntet ihr einen Mantel oder eine Jacke ziehen. Ich habe schwarz gewählt, weil diese Farbe eben doch sehr schlicht ist, und weil sie noch nicht viel Information darüber gibt, was unter dem Mantel steckt. Damit ist der "WOW" Effekt größer, als wenn man eine glänzende Jacke anhat und das Teil darunter ist eigentlich weniger aufregend als die Jacke. 

Einfaches Event

Ist in meiner Sicht ein Event zu dem jeder hin gehen kann 

Das Gute an diesen Events ist es, dass man nur ganz schwer over oder Underdressed aussehen kann, weil wahrscheinlich jeder mit anderem Stil rumläuft, wie ich es hier zeige. Das sind einfache Kleidungsstücke die nicht Falsch wären. Glitzernde Schuhe, oder auch einfache Boots, sowie Pumps im Comic Style. Alles ist möglich, und nichts sieht dämlich aus, wenn man es richtig kombiniert. Man ist weder auf ein Kleid, oder auf einen Rock angewiesen. Man kann genauso gut Hosen tragen, oder Glitzernde Kleider, Schmuck ist einem selbst überlassen, und auch das Makeup. 
Natürlich solltet ihr nicht mit Jogginghose und Schlabberpullover ankommen, aber ich glaube das würde niemand machen. Man sollte sich jedoch auch nicht so sehr auftakeln.

Die Party mit Freunden (@ Home)

Auch dort ist es vielleicht nicht unbedingt toll mit Joggers anzukommen (was ich auch schon gemacht habe aber psst) aber hier kommt es auf den Ort der Feier an. Wenn ihr in einer Alten Hütte feiert, dann kannst du im Notfall auch Jogginghosen tragen. Oder dich warm anziehen. Glitzerkleid ist vielleicht auch etwas übertrieben, und wahrscheinlich würde das nur Lästereien auslösen.


Bei der Party mit Freunden ist nicht viel dazu. Man kennt sich schon lange, und muss nicht unbedingt darauf achten am Besten auszusehen, sondern es muss möglichst gemütlich sein. Man sollte sich nicht immer mit Überschlagenen Beinen hinsetzen müssen, sondern sich einfach auf eine Couch werfen können und abschalten.
Und glaubt mir, eure Freunde stört es nicht, wenn ihr mal keine High Heels tragt.

Zuhause mit den Eltern, weil keine Ahnung

Auch das gibt es, und ich habe mich vor ein paar Jahren noch dazu gezählt, was aber nicht schlimm ist, sondern schön.


Ich schätze, dass es euren Eltern egal ist was ihr tragt, aber das bedeutet nicht das Ihr rumlaufen sollt wie die letzten Messis :D
Einfache Sneakers, vielleicht einen warmen Poncho eine schöne Jeans und ein Hemd reichen völlig zu. Euch sieht sowieso niemand. 

Zu guter Letzt: NO GO's SILVESTER




An alle Modeopfer da draußen!
BITTE VERSCHONT MICH MIT COLOURBLOCKING AUF DIE KRASSESTE ART UND WEISE UND KOMBINIERT KEINE VERSCHIEDENEN MUSTER!!!!!

Das wollte ich nur los werden. Mich blendet das letzte Bild ein bisschen. Ich hoffe ich kann im Neuen Jahr noch etwas sehen.

Also dann, ich wünsche euch einen guten Rutsch ins neue Jahr, viel Gesundheit und Liebe, und werdet nicht zu verbitterten Modekrähen, die ihre Aufmerksamkeit mit den untersten Outfits auf sich ziehen :D

To my english speaking readers: 

I wish you a Happy New Year!

In dem Sinne, ein Frohes neues Jahr, bis 2014!

Anni

Sonntag, 29. Dezember 2013

Christmas!

Nach meinen Weihnachtsferien, die ich mir für meinen Blog gegönnt habe, möchte ich heute zum einen einen Text rund um Silvester schreiben, der dann als extra Post online kommt, aber als erstes zeige ich euch meine Weihnachtsgeschenke! Ich hoffe ihr habt alle das bekommen, was ihr wolltet und zwar in reichlicher Ausführung.



 Zu aller Erst, das neue Album von David Garrett *_* in leider, 2facher Ausführung. Einmal die Deluxe Edition und einmal die normale :)
Dieser Mann spielt einfach nur traumhaft und ich kann dieses Album, genau wie alle anderen von ihm nur wärmstens empfehlen!


Mein Lieblingslied ist übrigens das erste ;)
(Erlkönig)


 Ich habe einen neuen Föhn bekommen *-* Denn leider war mein Alter kaputt, weswegen ich den von meiner Mama nehmen musste, das hat ihr glaube ich nicht so sehr gefallen. ;)


Supersüß, von meiner Schwester, ein süßer Schlafanzug und "dusch das"

 Damit der Schlafanzug auch etwas bringt habe ich eine supercoole "Metropolen" Bettwäsche bekommen, mit der ich sicher schlafe wie in Berlin oder London ;)Und last but not least, the Vampire Diaries *_______* 2+3 Staffel auf DVD, einen Musicman (sehr empfehlenswert) und eine selbstgestrickte Mütze von der Mama meines Freundes :)


Im Großen und ganzen habe ich mich sehr über meine Geschenke gefreut und hoffe ihr konntet das auch :))

Ach ja, eine Sache noch: Ich habe eine Konzertkarte für André Rieu bekommen, zu dem ich dann am 15.1. gehen werde... ich bin schon so aufgeregt!


Nun, was habt ihr denn Schönes bekommen? :)

Anni

Donnerstag, 19. Dezember 2013

Unboxing - Nintendo 2DS!!

Hi World!

Wie versprochen kommt es jetzt: Mein Unboxing des Nintendo 2DS was mir unbglaublich Spaß gemacht hat. Ich hab mich gefühlt wie ein kleines Kind, aber ich finde ihn einfach nur klasse :D Kompliment an Nintendo, ihr habt mich überzeugt.



Natürlich bin ich keine 8 Jahre mehr alt, aber eine Schwäche habe ich dennoch und zwar für Pokémon. Und da dieses Spiel leider nur für den 3DS erschienen ist, der mir jedoch zu teuer, habe ich mir den 2DS gekauft, der zwar keine 3D Effekt erzielt, aber dennoch leicht und super zu handhaben ist. Wenn man 3D nicht unbedingt braucht (ich finde das Strengt meine Augen zu sehr an) dann ist das eine preisgünstigere Variante, die ich sehr empfehlen kann.






Der 2DS liegt sehr gut in der Hand, und ich finde sogar mit ihm kann man noch besser spielen, als mit dem 3DS weil man die Finger wegen des wenigen Platzes krümmen muss. Ich hasse das.

Natürlich habe ich mir noch mehrere Spiele geholt, und zwar Style Boutique, okay ihr haltet mich wahrscheinlich für bescheuert, aber es ist der HAMMER :D
Und außerdem noch Animal Crossing, was echt eine tolle Abwechslung zum vergleichsweise stressigen Pokémon ist :D

Auf jeden Fall lohnt es sich definitiv für die kleinen Spielesuchtis unter euch, euch lieber einen 2DS als einen 3DS zu kaufen, und ich könnte euch noch viel mehr Gründe nennen ;)

Wollt ihr denn welche hören? ;)

Anni

Sonntag, 15. Dezember 2013

100 Followers! + Giveaway

Wow, es ist einfach nur toll! Ich habe 100 Follower!
Und weil mich das so überrascht, und ich so erfreut darüber bin, möchte ich meine Freude mit euch teilen und ein Giveaway machen. Natürlich ist es toll, wenn das jetzt um die Weihnachtszeit passiert, und vielleicht hat der ein oder andere dann noch ein kleines, verspätetes Weihnachtsgeschenk!

Das Giveaway wird aus 2 verschiedenen Nagellcken bestehen (meine Lieblingsfarben 2013) außerdem einem Lidschatten, einem winterlichen Lipgloss und einem besonderen Überraschungsextra. 

Natürlich werde ich ein Bild des Giveaways hochladen, was am Mittwoch passieren wird. 
Bis dahin müsst ihr euch leider gedulden, aber natürlich nicht mit der Teilnahme.

Wie nehme ich Teil? 

Ganz einfach, um an dem Giveaway teilzunehmen müsst ihr einfach:
 
1.  Meinem Blog auf Bloglovin folgen.
2. Einen Kommentar unter irgendeinem Post von mir hinterlassen, in dem ihr eure E-Mailadresse schreibt, und warum gerade ihr das Giveaway bekommen wollt.
Ihr müsst keinen Roman schreiben, aber ich würde mich sehr freuen, wenn ich den ein oder anderen Satz lesen könnte, der mich überzeugt.

Die Teilnahme startet ab Sonntag dem 15. Dezember 2013, um 15:00.
Teilnehmen könnt ihr bis Mittwoch den 8. Januar 2014, Ende ist 20:00. Die Gewinner werden am darauffolgenden Tag verlost. 
Derjenige der gewonnen hat, bekommt eine E-Mail, und bespricht dann das Weitere mit mir.

Ich hoffe, ich konnte euch ein wenig überraschen. 
Bis Bald.

For my english speaking readers:

* There is a translator function below the header

Anni

Dienstag, 10. Dezember 2013

Hallo aus England! - Ein Blogpost von einer tollen, neuen Freundin! - Hello from England! - A Blogpost by a wonderful, new friend

Lange habt ihr warten müssen, und das tut mir wirklich sehr leid, aber ab Heute bin ich wieder für euch da und zwar mit einem wunderbaren Text von einer neuen englischen Freundin, wie sie heißt und worüber sie schreibt könnt ihr selbst herausfinden:


Du wirst dich jetzt sicher wundern, denn vielleicht hast du mitbekommen, dass ich nicht Anni bin.
Also wer bin ich?
Mein Name ist Dominique :) Hallo :)

 Ich komme aus England und blogge seit September 2013. Glücklicher Weise habe ich Anni durchs Bloggen kennen gelernt, und wir haben uns entschieden Posts für den jeweiligen Anderen, über die Mode im Dezember in unseren beiden Ländern zu schreiben. Aufregend, oder?
Anni hat das Glück, dass sie gut Englisch spricht, aber es tut mir Leid, denn ich kann gar kein Deutsch. Also hoffe ich, dass ihr meinen Post versteht. 

Ich hasse das Winter Wetter, aber ich LIEBE Wintermode. Ich mag es die verschiedenen Stoffe zu kombinieren und zu tragen, und damit einen einzigartigen Look zu kreieren. 
Meine Lieblingsstoffe derzeit sind Leder und Pelz bzw Fell. 
Ich vergöttere Kunstpelz und wenn du auch einen willst, aber keinen finden solltest dann geh auf Missguided online. Die haben dort eine riesige Auswahl verschiedener Farben!

Kürzlich habe ich viele Grautöne/Schwarz-Weiß Töne getragen, und habe mich deshalb umso mehr gefreut, als Pink bzw Rosa (MEINE LIEBLINGSFARBE <3) ein Wintertrend 2013 wurde. Ich habe mich so gefreut! Ich glaube rosa ist sehr Mädchenhaft, deshalb mag ich es rosa Strickpullover mit einem schwarzen Rock zu tragen, um einen süßen trendigen Look zu haben!


In England ist der Schmuddel/Lässige Look noch immer begehrt. Leder, große, klobige Schuhe und schwarze Farben fand man in jedem Geschäft.
Jetzt sind Pastel- und Rosatöne im Trend. Komibinier einfach rosa mit schwarzem Leder, um deinem Outfit einen zusätzlichen Kick zu geben. 

Eine große Sensation in England sind derzeit "Boyfriendcoats". Ich hab die Teile in fast jedem Laden gesehen an dem ich vorbei gegangen bin! Ich denke man kann sie einfach immer tragen, um ein Outfit aufzuwerten.
Wenn man sie am Abend mit einem Etuikleid trägt und außerdem noch Higheels hat man den perfekten glamourösen Look geschaffen, und am Tag trägt man den Mantel einfach kombiniert mit Leder.

Pastel Töne, bleiben wie jeden Winter im Trend und auch im Frühling 2014 werden sie noch im Trend sein. 
Mein Tipp ist: kauf dir einen Pastelfarbenen Boyfriend XXL Mantel und du kannst ihn immernoch im Frühling 2014 tragen!
Ich schätze, dass "Boyfriendcoats" jetzt für eine längere Zeit beliebt sein werden.

Ich hoffe euch hat mein Text über meine Lieblingswintertrends 2013 gefallen. Ich hoffe es hat euch Spaß gemacht herauszufinden, was gerade Trend in England ist.

Es würde mich sehr freuen, wenn ihr meinen Blog besuchen würdet:
www.euphoria-xoxo.co.uk

Einen schönen Tag euch allen! :)




An dieser Stelle ein riesiges Dankeschön an Dominique, dass sie mir einen so tollen Post geschrieben hat! :)

This is for my english speaking readers:

I know that Google-Translator isn't the best translator in the world, so here is Dominiques Original Post!
Please follow her on Bloglovin! 




Well you may be feeling a little confused right now because you might have realised that I am not Anni!
So who am I?
My name is Dominique :)
 Hi there! I am from England and I have been blogging since September 2013. I was lucky enough to meet Anni in the online blogging world and we have decided to create blog posts for each other about December fashion in both of our countries, exciting huh?
Anni is really lucky and can write very good English but I am so sorry, I can't speak/write any German! So I hope you can understand this post.

I hate the winter weather but I loveee winter fashion! I really like wearing different textures and layers to create a unique look.
My favourite textures at the moment include fur and leather.
I adore faux fur gilets and if you are struggling to find one then visit Missguided online as they have a big collection of different colours!

Recently, I have been wearing a lot of monochrome so when pastel pink, my favourite colour <3, was in trend for Winter 2013 I was so happy!! I think pink is a really girly colour so I like wearing pink knitwear with a black skirt to create a cute and on trend look.

The grunge trend is still really popular in England. Leather, big boots and black seem to be in the high street stores. Now pastel pink is on trend,  combine pink with black leather to add edge to an outfit.
Boyfriend coats are huge in England at the moment! I have seen them in pretty much every shop on the highstreet. I think they are great to either dress down or up. Wearing them in the evening with a shift dress and heels adds a glamorous look or wear in the day with leather.

Pastel colours are strong this Winter and as usual, will remain on trend in Spring 2014. My advice is to purchase a pastel colour boyfriend coat now for Winter 2013 and you will be able to wear it in Spring 2014 aswel.
 I forecast boyfriend coats to be very popular for a while!

I hope you enjoyed reading about my favourite Winter 2013 trends and finding out what is popular in England at the moment.

It would make my day if you could visit my blog at www.euphoria-xoxo.co.uk

Enjoy your day :)











Dienstag, 26. November 2013

Ein 8 Uhr Post

Guten Morgen ;)

Kurze Rede, kürzerer Sinn:


Ich backe heute und ihr bekommt natürlich das Beste vom Besten als Rezept und mit liebevollen Bildern (falls es denn etwas werden sollte).

Des weiteren wird nächsten Montag oder Dienstag die geheime Überraschung erscheinen, für die ich bis jetzt noch absolut keinen Plan habe, wie ich sie gestalten soll ;)

Da ich gerade etwas verhindert bin, kann ich nicht besonders viel schreiben, aber als Special Higlight bekommt ihr nächste Woche außerdem noch ein Unboxing... wie cool :D

Nächste Woche werde ich mehr schreiben, versprochen ;)


  Anni

Sonntag, 17. November 2013

Ein kurzer Beitrag

Eine schönen Sonntag wünsche ich euch,

Heute starte ich nach Berlin und werde am Mittwoch zurück sein, deshalb seid nicht böse, wenn ihr nichts mehr von mir hört.
Aber in der nächsten Woche, oder in der Woche darauf am Montag oder Dienstag habe ich eine Überraschung für euch, ich will nicht zu viel verraten, aber eine andere Person, und ich haben ein neues kleines "Projekt" gestartet, von dem wir gerne wissen würden, ob es funktioniert ;)

Ich wünsche euch eine schöne Woche :*

Hier ein süßes Hundebild für euch :))



Anni

Mittwoch, 13. November 2013

Liebster Award (2)

Ich wurde zum 2. Mal nominiert! Und zwar von einer tollen Person, mit einem noch tolleren Blog!  Thank you Dominique!

Da ich schon einmal teilgenommen habe, hier noch einmal die Regeln.


Einer der wichtigsten Gründe noch einmal teil zu nehmen waren die Fragen von Dominique.
Ich will sie nun beantworten:


1. Was macht dir am Bloggen am meisten Spaß?
Ich mag es zu sehen, wie andere Leute die Sachen, die ich mache gut finden. Das ist das, was mir am meisten Spaß bringt.
2. Wenn du einen Tag lang eine Berühmtheit treffen könntest, wer wäre das?
Sicher Elyas M'Barek oder Matthew Bomer... ich denke eher der 2. Dieser Mann ist das, was sich jeder wünscht :D
3. Wenn du 1 Million € hättest/ Pfund was würdest du kaufen?
Da wir in Deutschland mit € bezahlen würde ich lieber nach England fahren, und Pfund nehmen, das ist mehr wert ;) Aber ich würde mir wahrscheinlich ein Auto kaufen, und danach würde ich Shoppen ohne Ende.
4. Warm oder Kalt?
Mittelding bitte. Im Sommer mag ich, wenn es warm ist. Aber irgendwann habe ich davon genug, da ist es mir lieber wenn es etwas kühler ist.
5. Wie würdest du deinen Style beschreiben?
Individuell.
6. Hast du eine Lieblings Makeup-Marke/Firma?
Maybelline Jade.
7. Lipstick oder lipgloss?
Lippenstift! Wenn, dann sollte man schon etwas sehen.
8. Jeans oder Kleid?
Das ist keine einfache Frage. Ich bevorzuge Kleider, aber ich habe nicht besonders viele, und Jeans trage ich viel öfter.
9. Ein Beauty Produkt ohne das du nicht Leben könntest?
Maskara.
10. Hast du ein geheimes Talent?
Ich denke, ich kann gut Schreiben und Fotografieren. Aber ob das so geheim ist? ;)
11. Was ist dein Traumberuf?
Das steht noch in den Sternen ;)

 Hier meine 11 Nominierten!

Die Sache mit den Links lief irgendwie nicht ganz so, wie ich mir das gedacht habe. Sorry.

Hier meine Fragen

1. Xbox oder Playstation?
2. Feuer oder Eis?
3. Auf was könntest du nicht verzichten?
4. Was würdest du auf eine einsame Insel mitnehmen?
5. Warum bloggst du?
6. In welches Land willst du gern mal?
7. Dein Lieblingssong 2013?
8. Deine Lieblingsband?
9. Was ist dein Traumjob?
10. Was würdest du niemals tun?
11. Nenne mir ein Mode No-Go!

Viel Spaß meinen Nominierten :)


Anni

Dienstag, 12. November 2013

Selfies

Wie der Titel schon sagt: Es geht heute um Selfies. Klar, ich könnte über die Arten reden, oder welche ich besonders schön finde.
Jedoch möchte ich euch eine Kleine Geschichte erzählen.


Es war einmal Anni, sie war ein Mädchen, die keinen Bock hatte sich ständig selbst fotografieren zu müssen, aber da sie alle anderen auch ständig fotografierte und ihre Arbeit für äußerst gut hielt, (Vorsicht: Eigenlob!) beschloss sie, sich selbst zu fotografieren. Und zwar so, dass jeder denkt, es wäre jemand anderes, der das Foto schießt.
Hier ein paar Versuche, auf denen man sieht, dass ich die Fotos selbst gemacht habe:


Übrigens steht mein Stativ im Hintergrund :P
Ich finde die Fotos zwar cool, aber abschließend will ich euch zeigen wie Fotos aussehen, die zwar selbst gemacht sind, aber nicht so aussehen:




 Diese tolle, gebatikte Jeansjacke ist übrigens aus New Yorker, ein echtes Schnäppchen: von 40€ auf 7€!
Die Stiefel gab's bei Ital-Design für 15€ :)




Anni

Montag, 11. November 2013

Fack ju Göhte

"Ey das is' Pimkie! Das geht vielleicht nie wieder raus, sie Behinderter!"

http://a69.g.akamai.net/n/69/10688/v1/img5.allocine.fr/acmedia/medias/nmedia/18/99/89/35/20623087.jpg

Eines meiner Lieblingszitate aus dem Film  den ich am Freitag das erste mal im Kino gesehen habe.
Worum geht es in dem Film, der von Rechtschreibkillern nur so wimmelt?
Ich will es kurz zusammenfassen:


Der Hauptcharakter Zeki Müller, ein Ex-Knasti der nach 13 Monaten endlich wieder draußen ist, und der vom extremst gut aussehenden (ich halte mich hier sehr stark zurück) Elyas M'Barek gespielt wird, versucht sich das zurück zu holen, was er vor 13 Monaten zurück gelassen hat: Sein Geld (2000€). Jedoch hat seine etwas dümmliche Stripperfreundin dieses Geld auf dem Schulhof einer Schule vergraben, auf dem jetzt ein Gebäude steht. Also steht für Zeki fest: Er muss in die Schule, um an sein Geld zu kommen.
Also bewirbt er sich als Vertretungslehrer, und bekommt dort die Klasse 10b, die schlimmste Klasse überhaupt, aufgehalst.
Aus dem anfänglichen Vorhaben, das Geld zurück zu holen, wird dann jedoch etwas anderes, denn schnell verliebt sich Zeki.


Ich will auch gar nicht so viel quatschen, dieser Film lohnt sich wirklich und ist bei allen "Türkisch für Anfänger" Liebhabern jedes Geld wert!
Ich werde mir diesen Film noch einhundert mal ansehen, oder noch mehr! Ich liebe ihn einfach :D

Fack ju Göhte!

Here is my message to everybody who don't speaks german: 

You can watch this film without understanding any german word. You only have to gaze Elyas M'Barek, the rest is accessory. 



Anni

Sonntag, 10. November 2013

Liebster Award

Als Erstes ein großes Dankeschön an  Olivia , für die Nominierung im "Liebster Award".
Dieser Award soll jungen Bloggern, die unter 200 Follower haben, helfen sich gegenseitig bekannt zu machen und sich anzufreunden. Thank you, Olivia.



Sicher fragt ihr euch, was der Sinn dieses Awards ist, und wie er funktioniert. Deshalb hier die Regeln:

Jeder Nominierte muss 11 Fragen beantworten, die ihm die Person, die ihn nominiert hat, gestellt hat.

Du musst 11 Blogger finden, die ebenfalls unter 200 Follower haben, damit sie am "Liebster Award" teilnehmen können.

Du musst ihnen von ihrer Nominierung erzählen. Am besten, du kommentierst einen seiner Posts.

Zum Schluss musst du dir selbst 11 Fragen ausdenken, die sie beantworten müssen. 


Ich werde jetzt meine 11 Fragen beantworten:

Warum hast du mit dem Bloggen begonnen?
Nun, ich habe vorher viele Blogs verfolgt, und habe mir nach einer Weile darüber Gedanken gemacht wie es wäre, selbst einen Blog zu haben! Und tada! Nun habe ich einen.

Was würdest du gern in anderen Blogs sehen?
Ich würde mich freuen, wenn jemand in seinem Blog über selbst geschriebene Geschichten oder Bücher erzählt.

Wer ist dein Lieblingsblogger?
Ich habe nicht wirklich einen Lieblings Blogger, aber wenn ich einen Blog ständig verfolge und ihm öfters eine Besuch abstatte, dann ist es der von Julia.

Wo würdest du am liebsten leben?
Da wo ich jetzt lebe ist es sehr schön ;)
Aber ich würde gern wissen wie es sich in London oder Irland lebt, oder in Neuseeland. 


Was wünscht du dir, in Zukunft zu erreichen?
Am tollsten würde ich es finden, wenn mein Blog viele Leser bekommt. Aber natürlich möchte ich auch meinen Traumberuf ausführen :)

Wo wohnst du? (Land)
Ich komme aus Deutschland, und wohne dort.

Wie findest du meinen Blog?
Ich mag deine Blog. Er ist schön, übersichtlich, du schreibst toll! Vor allem mag ich deine Fotos!

Wie lange bloggst du schon?
Angemeldet habe ich mich im Februar 2012. Regelmäßig blogge ich jedoch erst seit Juli 2013.

Was ist dein Allerliebster Klamottenladen?
Ich liebe Primark! Dort könnte ich Stunden oder Tage mit wühlen und kaufen verbringen!

Schuhe oder Taschen?
Ganz eindeutig Schuhe! Obwohl ich mir ein paar Taschen zulegen sollte. Die peppen Outfits auf ;)

Welche Looks magst du an Mädchen am meisten: glamourös oder natürlich?
Das kann ich nicht genau sagen, ich finde exklusive glamouröse Looks toll, aber sie müssen auch zur Situation passen ;)
Natürliche Looks sind jedoch auch schön!




 Hier sind meine 11 Nominierten!

Hier sind eure 11 Fragen, die ihr auf eurem Blog beantworten müsst:
Below my blog header there is a translator! You can click on it and read the questions in your language.

Welche Themen beschreibst du auf deinem Blog?
Bloggst du regelmäßig?
Was ist dein Lieblings Klamotten Geschäft?
Was macht dich zu einem besonderen Blogger?
Was ist deine Lieblingsfarbe?
Kuchen oder Eis?
Was magst du an meinem Blog?
In welchem Land wohnst du?
Was ist dein Traumberuf?
Welches Tier magst du am meisten?
Welche Looks gefallen dir überhaupt nicht?

Leitet alles weiter! Viel Spaß! :)

Anni

Freitag, 1. November 2013

'Cause she's beautiful...

Ich sollte aufhören mich vor Shootings zu fragen, ob die Bilder meinen "Models" denn wirklich gefallen werden. Denn nach meinem gefühlt hundertsten Shooting glaub ich, dass ich es langsam drauf habe ;)

Ich wünsche euch viel Spaß mit meiner "Fotostrecke" - "Blonde Girl in October"
Ist nur ein Witz, ich will euch nur meine Ergebnisse präsentieren, aber man könnte 
wirklich einmal darüber nachdenken sie als Fotostrecken zu bezeichnen.











Psst, it's my favourite one ;)






Riesiges, fettes Dankeschön an mein Model :)

Wollt ihr noch mehr Fotostrecken sehen? ;)


Anni

Freitag, 25. Oktober 2013

Flechtfrisuren

Eine geflochtene Frisur sieht immer elegant, schön und mädchenhaft aus. 
Heute will ich euch ein paar schöne Frisuren zeigen, die mir sehr sehr gut gefallen.

Sämtliche Bilder sind von der Facebook Seite: Geflochtene Haare *-*





Eine wunderschöne Frisur, die ich nur zu gern an meinen eigenen Haaren ausprobieren würde, aber leider sind sie etwas zu kurz dafür.


Frisuren von denen ich NIEMALS im Leben wissen werde wie man sie flechtet. Das macht mich taurig.




 Old but still good. Der Fischgrätenzopf, der in dieser leicht liderlichen Variante noch viel schöner wirkt als extrem akkurat geflochten.

Ich liebe Flechtfrisuren und wünschte ich könnte selbst welche an mir ausprobieren. Das einzige was ich schaffe, sind 2 Zöpfe nebeneinander :/

Wie gesagt, alle Bilder sind von der Facebookseite: Geflochtene Haare *-*

Was gefallen euch denn für Frisuren, oder was sollte ich eurer Meinung nach für welche vorstellen? :)

Anni