Translate

Freitag, 25. Oktober 2013

Flechtfrisuren

Eine geflochtene Frisur sieht immer elegant, schön und mädchenhaft aus. 
Heute will ich euch ein paar schöne Frisuren zeigen, die mir sehr sehr gut gefallen.

Sämtliche Bilder sind von der Facebook Seite: Geflochtene Haare *-*





Eine wunderschöne Frisur, die ich nur zu gern an meinen eigenen Haaren ausprobieren würde, aber leider sind sie etwas zu kurz dafür.


Frisuren von denen ich NIEMALS im Leben wissen werde wie man sie flechtet. Das macht mich taurig.




 Old but still good. Der Fischgrätenzopf, der in dieser leicht liderlichen Variante noch viel schöner wirkt als extrem akkurat geflochten.

Ich liebe Flechtfrisuren und wünschte ich könnte selbst welche an mir ausprobieren. Das einzige was ich schaffe, sind 2 Zöpfe nebeneinander :/

Wie gesagt, alle Bilder sind von der Facebookseite: Geflochtene Haare *-*

Was gefallen euch denn für Frisuren, oder was sollte ich eurer Meinung nach für welche vorstellen? :)

Anni

Mittwoch, 23. Oktober 2013

Herbstliche Liebe...

Hey Buddies,

neulich bekam ich die Gelegenheit zwei Freunde zu fotografieren. 
Da wir alle so begeistert vom Herbst sind, beschlossen wir an einem wunderschönen sonnigen Tag raus an den Stausee zu fahren um dort wild drauf los zu fotografieren. 

Es sind ein paar wirklich tolle Bilder entstanden, und ich bedanke mich bei den zwei Süßen, dass sie so toll für die Kamera gepost haben ;)
Ich weiß, die meisten Bilder sind von ihr und nicht von beiden zusammen ;)





Let the day begin...

"Die Kunst des Bloggens ist es, dass einem jedes Mal verrückte neue Dinge einfallen, die jemanden interessieren könnten." - Ich

<a href="http://www.bloglovin.com/blog/11116817/?claim=mtyxjn6ffjg">Follow my blog with Bloglovin</a>

Auch wenn ich jetzt in diesem Moment noch nicht weiß was ich bloggen soll, heut kommt bestimmt noch ein Post!

Dienstag, 15. Oktober 2013

What to wear in autumn

Ich habe mir mal wieder ein paar Styles für euch ausgedacht, die man perfekt im Herbst tragen kann, bzw die ich anziehen würde oder sie auch nur cool finde.

Mein Problem ist ja immer: Wo haben die ganzen Mädchen diese wunderschönen Klamotten her, die ich nicht habe oder die ich noch niemals gesehen habe? Und ich spreche von Outdoor Klamotten, nicht wie man sich drinnen anziehen kann :)

Der lässige Look


Perfekt für jede Art von Herbstwetter: Der lässige Look. Schlichte, schwarze Hose eine Jacke die warm hält, natürlich ein Schlauchschal und natürlich warme Treter, in denen
euch bestimmt niemals kalt wird.
Gern könnt ihr auch anderen Nagellack kombinieren, aber den hier fand ich relativ passend, und schön :)


Der "schnell mal raus gehen" Look


Ihr fragt euch sicher: Warum dieser Name?
Nun, immer wenn ich Leute sehe die diesen Look tragen denke ich als erstes: Die werden wohl schnell einen Mantel übergeworfen haben, um den Müll runter zu bringen. Aber nein, es ist etwas anderes. Ganz gleich ob ich diesen Look cool finde oder nicht, aber es gibt da dieses Phänomen, es nennt sich "Hipster" und dank den Leggings muss ich immer an welche denken. Ist ja auch einfach zu kreieren, eine knallenge Leggings, eine Obey Mütze, ein zu großes Shirt und eine Weste, ausgelatschte Schuhe und vielleicht noch eine goldene Uhr und zu guter Letzt ein Jutebeutel, und der perfekte Hipster-Herbst-Sommer-Winter*HipstertragendaszujederJahreszeit* Look ist geschaffen ;)
Genug, ich finde das wirklich ziemlich cool, aber bitte: Nur die Menschen die der Herr mit straffen, schönen Beinen gesegnet hat sollten eine Leggings tragen. Wirklich!

Schluss mit den Jute Looks, 1 habe ich noch für euch:

Der Träumer Look


Das schöne an diesem Look ist die Leichtigkeit die er ausstrahlt, ich finde es äußerst cool wenn ich Menschen sehe die diesen Look tragen. Außer Männer.
Natürlich ist das jetzt nur ein kleiner Ausschnitt, und ich hätte noch mehr zeigen können, aber das hier könnt ihr unter anderem in diesem Herbst sehen :)
Was tragt ihr denn eigentlich so? Oder gibt es bei euch nur warm und kalt und dementsprechend nur Jacke und keine Jacke? :)

Anni




Mittwoch, 9. Oktober 2013

Top 10- Songs

Guten Morgen!


Erst einmal ein ganz großes Entschuldigung an euch alle die meinen Blog lesen, denn ich habe seit langer Zeit nicht mehr geschrieben. Und es tut mir wirklich sehr Leid, aber Blogger hat einfach nicht funktioniert... Das ärgert mich zwar sehr aber was soll ich dagegen tun :)


Zu den spannenderen Themen:

1. Ich gestalte meinen Blog neu. Juhu! Wann das geschehen wird, ob jetzt gleich oder später wird sich zeigen. Aber ich habe eine süße Idee zur Gestaltung.


2. Ich wollte es schon mehrmals hochladen, aber mein PC hatte anscheinend etwas dagegen, deshalb heute die Top10 Chart Songs. 

Natürlich könnte ich euch jetzt meine Top10 der Songs die es überhaupt gibt nennen, aber dann wäre das eher die Top100 weil ich einen breit gefächerten Musik Geschmack habe.
Darum klicke ich jetzt auf Viva.tv und höre mir alle Songs an, natürlich ;)
 

Auf den ersten Blick erschrecke ich gerade, denn Miley Cyrus ist ja ein paar mal vertreten. Ich weiß ja nicht ob ihr die Charts hört, aber ich besitze da so ein Programm das Spotify heißt, und deshalb weiß ich ein bisschen Bescheid.

Ach so, falls meine Sätze keinen Sinn ergeben sollten, ich höre gerade Alligatoah ;) (Erntedank  Alligatoah ft. Prinz Pi)

1. Papaoutai - Stromae (Ich mag dieses Lied total, vor allem da ich nicht den Fehler gemacht habe es mir 1000 mal anzuhören)
2. Roar - Katy Perry (Ich mag fast jedes ihrer Lieder, aber Roar gefällt mir besonders gut)
3. Wake me up - Avicii
4.On Top of the World - Imagine Dragons
5. Willst du - Alligatoah
6. Things we lost in Fire - Bastille
7. Pompeii - Bastille
8. Watch out for this - Major Lazer (toller Song!)
9. Wrecking Ball - Miley Cyrus
10. Whatever - Cro 

Das ist jedenfalls meine Top10, obwohl ich manche Songs noch gar nicht gehört habe, ich also nicht beurteilen kann ob sie in meine Top10 gehören würden :)

Das war es für heute erst einmal :)

Ach, und PS:


Habt ihr schon dieses heiße Model aus der einen Parfum Werbung gesehen?
Ich kenne den schon etwas länger, sein Name ist: Marlon Teixeira, er ist ein Brasilianisches Model und seit ein paar Tagen 23 Jahre alt. Und er sieht auch noch gut aus :)




Bildquelle: http://ftape.com/media/wp-content/uploads/2013/04/Marlon-Teixeira_LOfficiel-Hommes-Korea_04.jpg


 Das war es jetzt wirklich :)

Bis bald. 


Anni