Translate

Montag, 11. November 2013

Fack ju Göhte

"Ey das is' Pimkie! Das geht vielleicht nie wieder raus, sie Behinderter!"

http://a69.g.akamai.net/n/69/10688/v1/img5.allocine.fr/acmedia/medias/nmedia/18/99/89/35/20623087.jpg

Eines meiner Lieblingszitate aus dem Film  den ich am Freitag das erste mal im Kino gesehen habe.
Worum geht es in dem Film, der von Rechtschreibkillern nur so wimmelt?
Ich will es kurz zusammenfassen:


Der Hauptcharakter Zeki Müller, ein Ex-Knasti der nach 13 Monaten endlich wieder draußen ist, und der vom extremst gut aussehenden (ich halte mich hier sehr stark zurück) Elyas M'Barek gespielt wird, versucht sich das zurück zu holen, was er vor 13 Monaten zurück gelassen hat: Sein Geld (2000€). Jedoch hat seine etwas dümmliche Stripperfreundin dieses Geld auf dem Schulhof einer Schule vergraben, auf dem jetzt ein Gebäude steht. Also steht für Zeki fest: Er muss in die Schule, um an sein Geld zu kommen.
Also bewirbt er sich als Vertretungslehrer, und bekommt dort die Klasse 10b, die schlimmste Klasse überhaupt, aufgehalst.
Aus dem anfänglichen Vorhaben, das Geld zurück zu holen, wird dann jedoch etwas anderes, denn schnell verliebt sich Zeki.


Ich will auch gar nicht so viel quatschen, dieser Film lohnt sich wirklich und ist bei allen "Türkisch für Anfänger" Liebhabern jedes Geld wert!
Ich werde mir diesen Film noch einhundert mal ansehen, oder noch mehr! Ich liebe ihn einfach :D

Fack ju Göhte!

Here is my message to everybody who don't speaks german: 

You can watch this film without understanding any german word. You only have to gaze Elyas M'Barek, the rest is accessory. 



Anni

Kommentare:

  1. Hiya, great blog post!! Did you want to follow each other? If so just let us know :) xx
    www.junkjournal100.blogspot.co.uk

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you :)
      we can follow each others blog :)

      Löschen